Kochen aus dem Vorrat – das gratis E-book

Kochen aus dem Vorrat Maren Zimmermann

Eigentlich wollte ich nichts zu der aktuellen Lage schreiben. Wollte das Virus auch gar nicht aufgreifen und nicht als Aufmacher für irgendeinen Blogpost verwenden.

Aber nun habe ich meine Meinung geändert. „Schuld“ daran war ein kleines Konzert. Gestern um 18 Uhr waren alle Musikerinnen und Musiker in Österreich aufgerufen aus dem Fenster heraus zu  musizieren, um den Nachbarn eine Freude zu machen. Mein Mann hat auch mitgemacht und spielte mit seiner Klarinette ein kurzes Stück. Außerdem hörten wir von irgendwo ein Klavier und eine Gitarre mit Gesang. Ein echt schöner Moment, der mir wirklich Freude bereitet hat.

Das hat mich auf eine Idee gebracht, denn leider spiele ich kein Instrument mehr (die Gitarre steht in der Rumpelkammer und wartet auf mich…). Ich möchte trotzdem etwas verschenken und so jemanden eine kleine Freude machen.

Letztes Jahr habe ich einen Kochkurs gegeben zum Thema „Kochen aus dem Vorrat“. Das sind alles einfache, aber leckere Rezepte, die unkompliziert zuzubereiten sind. Viele der Zutaten haben die meisten von uns vermutlich sowieso zuhause, falls nicht, sind sie alle in jedem Supermarkt erhältlich.

Ich hab die Rezepte zu einem kleinen Ebook zusammengestellt, dass du dir kostenfrei herunterladen kannst. Ich hab darauf verzichtet alles in ein fancy Layout zu packen, da hätte vermutlich ein paar Tage dran gesessen, leider habe ich auch keine Fotos zu den Rezepten. Ich denke das ist, wie so vieles im Moment, auch nicht wichtig.

Da wir jetzt alle mehr Zeit zuhause verbringen werden, können wir diese doch prima in der Küche verbringen und uns ein leckeres Essen kochen.

Hier kannst du dir das E-book herunterladen