Backofen-Gemüse

Eins meiner absoluten Lieblingsgerichte! Gemüse aus dem Backofen finde ich super lecker, denn ich finde im Ofen geschmort entwickelt sich der Geschmack des Gemüse besonders gut.
Bei den Gewürzen könnt ihr nach Lust und Laune variieren.

Für 4 Portionen
Zubereitung: ca. 30 Minuten
Backzeit: 30-45 Minuten

1 kg Gemüse (z.B. Karotten, Knollensellerie, Rote Rübe, Petersilienwurzel, Pastinake, Kürbis,
Süßkartoffeln, Zwiebeln)
500 g Kartoffeln
4 EL Öl
Salz, getrocknete Kräuter (z.B. Thymian oder Oregano)

Gemüse und Kartoffeln waschen und putzen, ggf. schälen und in grobe Stücke schneiden. Dann auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Öl, Salz und Kräuter darüber geben, gut vermengen. Im Backofen bei 180 Grad (Heißluft) 30-45 Minuten garen. Wenn das Gemüse weich, aber noch nicht braun ist, dann den Grill für ein paar Minuten einschalten.

 

Das Backofen-Gemüse hat übrigens meine Freundin Karin Ahamer von Glitzerleben fotografiert, die als Fotografin eigentlich Frauen wunderschön in Szene setzt. Danke!